Hochschulpolitik Göttingen

1. außerordentliche Sitzung des Studierendenparlaments

Das Studierendenparlament lädt zur 1. außerordentlichen Sitzung. Dieses tagt öffentlich und am Dienstag, den 15. März 2011, um 16 Uhr c.t., im ZHG 008 (Platz der Göttinger Sieben 5). Somit ist die Sitzung für Parlamentarier und Gäste offen.
Wie immer kann die Sitzung auch aus der Ferne über unseren LIVE-Log und den Twitter-Hash-Tag verfolgt werden:
Folgend die vorläufige Tagesordnung für die Sitzung unter Vorbehalt:
  • 1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
  • 2. Wahl zweier Schriftführerinnen oder Schriftführer
  • 3. Beschlussfassung über die endgültige Tagesordnung
  • 4. Genehmigung der Niederschrift über die sechste und siebte ordentliche und erste und zweite außerordentliche Sitzung des Studierendenparlaments 2010/11 und der Niederschrift über die konstituierende Sitzung 2011
  • 5. Mitteilungen des Präsidiums
  • 6. Bericht aus dem AStA
  • 7. Fragen an den AStA
  • 8. Aussprache zum Bericht aus dem AStA
  • 9. Antrag „Mehr Transparenz wagen!“ (Juso-HSG)
  • 10. Beschlussfassung über eine neue Finanz-Ordnung
  • 11. Bestimmung einer bzw. eines stellvertretenden AstA-Vorsitzenden
  • 12. Bestimmung einer/s stellvertretenden Finanzreferenten/tin
  • 13. Verschiedenes

0 Kommentare zu “1. außerordentliche Sitzung des Studierendenparlaments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.