Kommunalpolitik Göttingen PiratenPlanet Wahlen

Sanierungsgebiet „Westlich Maschmühlenweg“ soll attraktiver werden

Auf der Ausschusssitzung „Soziales und Wohnungsbau“ am 04.05.2010 um 16:00 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses steht das Projekt „Stadterneuerung Weststadt“ auf der Tagesordnung.

Ziel des Projektes in Höhe von zunächst 4,9 Mio. Euro für die nächsten 5-7 Jahre sei die Verbesserung der Lebensverhältnisse aller Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtquartiers „Westlich Maschmühlenweg“. Die Erhöhung der Attraktivität und des Erscheinungsbildes des Quartiers stehe dabei in der Projektplanung.  Das vorliegende Konzept sei u.a. mit dem „Weststadtbüro“ abgestimmt worden und nicht als abschließend zu betrachten.

Die Ausschussberatung erfolgt zusammen mit den Ausschüssen „Bauen, Planung und Grundstücke“ sowie „Jugendhilfe“. In Anbetracht des geplanten Volumens und der Auswirkungen auf das Stadtquartier ist ein rege Bürgerinformation und -beteiligung wünschenswert.

(Quelle: Sitzungskalender Stadt Göttingen)

1 Kommentar zu “Sanierungsgebiet „Westlich Maschmühlenweg“ soll attraktiver werden

  1. Pingback: Tweets die Sanierungsgebiet “Westlich Maschmühlenweg” soll attraktiver werden erwähnt -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.