Kreistagsfraktion PiratenPlanet Presseschau

Göttinger Tageblatt: Piraten gegen Schnellschuss.

Das Göttinger Tageblatt hat am heutigen Heiligabend auf Seite 13 in der Rubrik „Aus dem Kreistag“ über die letzte Sitzung des Kreistages berichtet.

Die Meldung lautet:

Piraten gegen Schnellschuss

Der Kreistag hat eine neue Hauptsatzung beschlossen, angepasst an das neue Kommunalverfassungsrecht. Der Vertreter der Piratenpartei stimmte mit „Nein“. Der Partei ohne Fraktionsstatus war kein Rederecht im nichtöffentlich tagenden Kreisausschuss zugebilligt worden. Der einzige Abgeordnete der Piraten, Andreas Schelper, hatte für eine Vertagung und eine breite Diskussion, die noch nicht stattgefunden habe, über die Möglichkeit des neuen Rechts plädiert.

0 Kommentare zu “Göttinger Tageblatt: Piraten gegen Schnellschuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.