Kreistagsfraktion PiratenPlanet

Göttingen & Northeim nur zweite Wahl

Heute haben wir ein interessantes Informationsblatt der Bürgerinitiative „Für Osterode“ bekommen. Neben schwer zu bewertenden Argumenten wie Pendlerstatistiken & Nutzwertanalysen enthält die Veröffentlichung interessante Angaben zur wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit von Osterode. So sei das Bruttoinlandsprodukt dort höher als in den Kreisen Goslar, Northeim und Göttingen.

In der Tat fragt es sich, warum es der Behörde Landkreis Osterode finanziell so schlecht geht, wenn der Kreis über eine hohe wirtschaftliche Leistungskraft verfügt.

Ich und die Göttinger Piraten werden sich im Rahmen der Fusionsdebatte noch intensiver mit den wirtschaftlichen Rahmendaten auseinander setzen.

Ich danke Herrn Jon Doering für die Genehmigung zur Veröffentlichung der Datei.

0 Kommentare zu “Göttingen & Northeim nur zweite Wahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.