Meinhart Ramaswamy

 

Kontakt:

Hiroshimaplatz 1 – 4
37083 Göttingen

0551/400-3078
mail@meinhart.ramaswamy.de

http://www.ramaswamy.de

 

Ausgeübte Tätigkeiten

  • wissenschaftlicher Publizist/Verleger
  • Dozent in der Erwachsenenbildung (Weltwirtschaft, Entwicklungspolitik, Friedenspolitik)
  • wissenschaftlicher Leiter des Wilhelm-Ernst-Barkhoff Instituts
  • Geschäftsführer an einer Schule in freier Trägerschaft
  • Lehrer für Gegenwartskunde/Kaufleute Grundbildung/Buchführung
  • Personal- und Organisationsentwicklungsberater
  • Geschäftsführer StadtRadio Göttingen
  • Ausbilder IHK Kaufmann/Kauffrau AV-Medien
  • Derzeit: Dozent für Medienpraxis, sowie Werbegrafiker

Politische Interessengebiete

  • Besuch von Landtags-, Kreis- und Stadtratssitzungen
  • Bildungspolitik und Internationales/Entwicklungspolitik
  • Sozialpolitik und Grundeinkommen
  • Dezentrales selbstverwaltetes Gemeinwesen
  • Mitarbeit in den AGs Bildung, AG Wiss.- und Forschung, Initiative Grundeinkommen
  • Mitglied seit 5/1979 bei Ver.di (bzw. Vorläuferorganisationen)
  • aktives Mitglied bei der Bürgerrechtsorganistation Humanistische Union seit 1973
  • Mitinitiator der Umweltgewerkschaft (seit 2012)
  • Mitglied der Aktionsgruppe „Verfassungsschutz abschaffen“ der Humanistischen Union
  • Mitglied des 22-köpfigen Bundesvorstandes der Umweltgewerkschaft (seit Dez. 2014)

Parteiaktivitäten

  • Mitaufbau des Kreisverbands Göttingen
  • Vorstandsvorsitzender der Piratenpartei KV Göttingen von 2009 – 2012
  • Schatzmeister des Landesverbands Niedersachsen 03/2010 – 09/2013
  • Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2013
  • Beisitzer/Schatzmeister im LAVo LV Niedersachsen
  • Mitglied des Göttinger Stadtrats (als Nachrücker) seit 17.11.2014

Ausschüsse

  • Ausschuss für Soziales und Gesundheit
  • Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft und Feuerwehr
  • Ausschuss für Kultur und Wissenschaft