Stadtratsfraktion

Neues Transparenzzentrum der Piraten-Ratsfraktion

Fraktionsgeschäftsstelle Transparenzzentrum PiratenratsfraktionAm Donnerstag, den 12. April, um 20:00 Uhr beginnt die erste öffentliche Fraktionssitzung der Piratenratsfraktion in der neuen Fraktionsgeschäftstelle (Lange-Geismar-Str. 11). Die große gläserne Front des Büros führte schnell zum Spitznamen Transparenzzentrum. „Wir werden die Tagesordnungen der kommenden Ausschussitzungen, unsere Anträge und Reden und andere Informationen aus der Ratstätigkeit in den Fenstern anbringen“ so Martin Rieth.

Bürger werden beim Schlendern durch die Innenstadt durch einen schnellen Blick auf die TOP 10 – Themenliste sehen können, was im Rathaus vor sich geht.

Das Büro wurde erst Anfang April angemietet und ist noch nicht komplett eingerichtet, so werden Gartenstühle und Klapptische für die Sitzung zur Verfügung stehen.

Hauptthema der kommenden Fraktionsitzung wird die außerordentliche Ratssitzung am Donnerstag, den 26. April, zur wahrscheinlichen Verabschiedung des Zukunftsvertrag durch die SPD/Grüne Mehrheit sein.

* Alle, die kommen, kucken und mitmachen wollen, sind herzlich eingeladen. *

Themen

  • Begrüßung des neuen Fraktionsgeschäftsführers
  • Außerordentliche Ratssitzung am 26.04.
  • Zukunftsvertrag (EHP)
  • Eröffnungsveranstaltung Transparenzzentrum

[x] Klarmachen zum Ändern.

3 Kommentare zu “Neues Transparenzzentrum der Piraten-Ratsfraktion

  1. Hallo Liebe Piraten,

    kann man denn vorher kommen, um sich alles einmal anzuschauen. Mich interessiert eher alles was mit Gegenwart zu tun hat. Damit meine ich mich interessierte nichts, dass mit Zukunftsvertrag betitelt werden kann.

    Grüße,
    Ern.

    • Moin Moin Ern,
      ich werde wahrscheinlich spätestens 19:30uhr dort sein. Komm und schau rein.

      42, Martin

  2. Was wollt ihr denn alle in der Straße wo ich wohne? Grüne, Linke…. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.