Suche

Alle Einträge in "Aufstellungsversammlungen"

Protokoll der Aufstellungsversammlung am 13.03.2017

Aufstellungsversammlung zur Wahl einer Direktkandidatur (Erststimme) für den Deutschen Bundestag

Ort: Göttingen, bei Arbeit und Leben, Lange Geismar Straße
Zeit: Montag 13.03.2017, 19:45 Uhr
Anwesend: 13 Personen, darunter 6 akkreditierte Parteimitglieder deutscher Staatsangehörigkeit (Dana, Daniel, Francisco, Moritz, Matthias H., Matthias S.).
Protokoll: Francisco Welter-Schultes

1) Eröffnung der Versammlung

19:45 Uhr: Thomas Ganskow eröffnet die Versammlung.
Die Mitgliedschaft von Matthias Hagenbäumer im KV Göttingen wird von Thomas Ganskow telefonisch geklärt, der eine positive Antwort vom Landesverband erhält.

1.1) Wahl der Versammlungsleiter

Matthias H. und Thomas Ganskow werden vorgeschlagen. Thomas wird mehrheitlich gewählt.

Diesen Beitrag vollständig lesen

Protokoll der Aufstellungsversammlung vom 11.3.2016 in Dransfeld zur Kommunalwahl

Aufstellungsversammlung der Piratenpartei Göttingen zur Kommunalwahl am 11. September 2016

Zeitpunkt: Freitag 11. März 2016, 18.30 Uhr
Ort: Restaurant Franks Piraterie, Zum Hohen Hagen 12, 37127 Dransfeld

Protokoll: Francisco Welter-Schultes
Sowohl in der Einladung als auch im Protokoll beziehen sich weibliche Funktionsbezeichnungen von Personen ausdrücklich auch auf männliche Personen.


1. Begrüßung und Eröffnung

isi begrüsst die anwesenden piraten und gäste um 18.32 h.
anwesend sind 13 piraten (später 15), ein vertreter der presse (stadtradio göttingen) und zwei gäste des landesvorstands (thomas ganskow und adam wolf).
darunter folgende personen, die im text mit den in klammern dahinter stehenden namen bezeichnet werden:
amalia perriello (amalia), andreas knopf (andreas), angelo perriello (angelo), christoph heine (christoph), dana rotter (dana), daniel isberner (isi), erich wutschke (erich), francisco welter-schultes (francisco), friederike buch (frie), joachim winters (joachim), meinhart ramaswamy (meinhart), matthias söhnholz (matthias), niels-arne münch (niels), thomas ganskow (thomas), wilhelm strübig (willi).
etwas später kommen: guido hartmann (guido), werner gundelach (werner).
nicht anwesend ist lisa balkenhol (lisa).
willi und lisa sind parteilos, alle anderen sind piraten.

2. Wahl einer Versammlungsleiterin

isi wird vorgeschlagen, keine weiteren vorschläge liegen vor.

–> abstimmung: einstimmig angenommen
damit ist isi einstimmig als versammlungsleiter gewählt.

Diesen Beitrag vollständig lesen

Göttinger Piraten sind bereit für Kommunalwahlen

Spitzenkandidaten der Göttinger Piraten für die Kommunalwahl 2016, vor dem Eingangsbereich von Franks Piraterie in Dransfeld. Von links nach rechts: Dana Rotter, Francisco Welter-Schultes, Daniel Isberner, Andreas Knopf, Friederike Buch, Angelo Perriello, Meinhart Ramaswamy, Erich Wutschke.

Spitzenkandidaten der Göttinger Piraten für die Kommunalwahl 2016, vor dem Eingangsbereich von Franks Piraterie in Dransfeld.
Von links nach rechts: Dana Rotter, Francisco Welter-Schultes, Daniel Isberner, Andreas Knopf, Friederike Buch, Angelo Perriello, Meinhart Ramaswamy, Erich Wutschke.

Mit dem Schwung der bisherigen sehr erfolgreichen Arbeit im Stadtrat und Kreistag hat die Piratenpartei Göttingen ihre Kandidaten für die kommende Kommunalwahl aufgestellt. Dieses Mal treten die Piraten für sieben Volksvertretungen im Landkreis Göttingen an.

 

Bei ihrer Aufstellungsversammlung am Freitag, den 11. März in Franks Piraterie in Dransfeld kürte die Piratenpartei 14 Kandidaten für die Kommunalwahl am 11. September 2016 zum Göttinger Stadtrat und in allen 13 Wahlbereichen des fusionierten Landkreises Göttingen-Osterode.

Darüber hinaus kandidieren die Piraten für Sitze im Stadtrat von Hann. Münden, im Gemeinderat Friedland sowie in den Göttinger Ortsräten von Weende, Geismar und Nikolausberg. Damit treten die Piraten 2016 in mehr als dreimal so vielen Volksvertretungen an wie vor fünf Jahren, als sie erstmals für den Stadtrat und den Kreistag zur Wahl standen.

 

Diesen Beitrag vollständig lesen

Einladung zur Aufstellungsversammlung 11.3.2016 in Franks Piraterie, Dransfeld

Einladung zur Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl am 11. September 2016

Ort: Restaurant Franks Piraterie, Zum Hohen Hagen 12, 37127 Dransfeld
www.frankspiraterie.de
Routenplaner: http://pirat.ly/6cm5b
Zeit: Freitag 11. März 2016
Akkreditierung: 17.30 Uhr – Beginn: 18.30 Uhr

Franks Piraterie, Dransfeld

Restaurant Franks Piraterie in Dransfeld.

Die Versammlung ist öffentlich.

Vorläufige Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung

2. Wahl einer Versammlungsleiterin

3. Wahl einer Protokollantin

4. Festlegung der endgültigen Tagesordnung

5. Wahl zweier Vertrauenspersonen, die im Wahlvorschlag bezeichnet werden

6. Wahl zweier Personen, die im Anschluss eidesstattlich die geheime
Wahl versichern

7. Aufruf zur Einreichung von Wahlvorschlägen
Diesen Beitrag vollständig lesen

Aufstellungsversammlung zur piratigen Oberbürgermeister-Kandidatin (Protokoll)

Protokoll

  • über die Aufstellungsversammlung für eine Kandidatin / einen Kandidat für die Wahl zur Oberbürgermeisterin / zum Oberbürgermeister der Stadt Göttngen am 20. Januar 2014 in der Lange Geismar Straße 11, 37073 Göttingen

1. Beginn der Akkreditierung: 19.00 Uhr

Um 19.55 Uhr erfolgt ein Aufruf, sich abschließend auf Wunsch akkreditieren zu lassen.
Es sind 14 akkreditierte Piraten anwesend.

Ein Bild mit Ansteckern

Buttons CC-BY Piratenpartei.de

 

2. Begrüßung und Eröffnung durch den Kreisvorstand

Niels-Arne Münch begrüßt die anwesenden Gäste und Piraten. Diesen Beitrag vollständig lesen

Protokoll Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2013 vom 06.04.2013

Protokoll der Aufstellungsversammlung der Göttinger Piraten vom 06.04.2013

Ab halb acht war es möglich sich zu Akkreditieren. (11 Personen)

Die Versammlung wurde gegen 20 °° Uhr durch Salam Mahdi eröffnet, Salam Mahdi übernahm die
Tagungsleitung, Omar Sarsam das protokollieren und Angelo Perriello die Wahlleitung.

Gäste waren willkommen und wurden einstimmig zugelassen, ebenso beschlosss
die Versammlung das Aufzeichnen von Ton- und  Bild. Johannes Rieder und Jan Schaper wurden einstimmig zu Vertrauenspersonen gewählt.

Zusätzlich zum Tagesordnungspunkt der Wahl des Spitzenkandidaten wurde die Möglichkeit des kompletten Verzichts auf Wahlkampf im gesamten Wahlkreis als Geschäftsordnungsantrag (GO) eingebracht.
Bei einem generellen Verzicht auf Wahlkampf würde sich als eine mögliche Folgerung die Frage stellen, ob überhaupt ein/e DirektkandidatIn benötigt würde.
Da nicht abzusehen war, ob der KV tatsächlich beschließen würde auf den Wahlkampf zu verzichten wurde diese Frage nicht weiter erörtert und
es dem zukünftigen Direktkandidaten freigestellt wie er/sie sich in so einem Fall verhalten würde.

Zur Wahl: Diesen Beitrag vollständig lesen

Kontakt ● Impressum ● Piratenpartei Deutschland ● Piratenpartei Landesverband NDS ● Junge Piraten
WordPress Thememix aus: pps und piratenmk
Design von Seeki und den Piraten Hagen, WordPress Theme von motorradblogger, Lenne Piraten. Anpassungen durch Piratenpartei Göttingen.