Alles Einladung PiratenPlanet

Kreisverbandstag 2011

Am Freitag, 9. Dezember 2011 findet um 20.00 Uhr in der DivaLounge, Kurze-Geismar-Straße 9, 37073 Göttingen der diesjährige Kreisverbandstag der Göttinger Piraten statt. Neupiraten und andere Interessierte sind eingeladen, schon ab 18.00 Uhr an der öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen.

Die Einladungen mit Tagesordnung, haben wir seit dem 29. September 2011 allen Mitgliedern mit der Post zugesandt. Wenn Du Mitglied bist, aber keine Einladung erhalten hast, ist es recht wahrscheinlich, dass wir nicht Deine aktuelle Anschrift haben. Bitte schreibt eine Email mit Eurer neuen Adresse an den Vorstand.

Du kannst noch vor dem Beginn des Kreisverbandstages den Piraten beitreten, um als Mitglied stimmberechtigt zu sein.

Mitglieder des Vorstandes und einige Aktive werden bereits ab 18.00 Uhr anwesend sein. Wir möchten mit Dir über die Vorbereitung auf die Kommunalwahl reflektieren, während der wir in Göttingen drei Abgeordnete erreicht haben. Bei der kommenden Landtags­wahl können wir noch besser werden.

Stichwort Landtagswahl: Wir haben ein gutes Jahr, bis wir am 20. Januar 2013 bei der Landtagswahl antreten wollen. Um ein Ergebnis wie in Berlin zu erzielen, brauchen wir Deine Unterstützung als Aktivposten, Kandidatin, Kandidat oder im Vorstand auf Krei­sebene. Wir Piraten in Göttingen wollen eine durchlässige Parteistruktur leben. Es wer­den alle Vorstandsposten neu gewählt.

Neumitglieder sind eingeladen, ab 19.00 Uhr eine Einführung in die Kommunikationsmedien der Piratenpartei zu erhalten.

Bei der nun folgenden Tagesordnung handelt es sich um einen Vorschlag.

Vorschlag für eine

Tagesordnung

zum Verbandsparteitag 2011 des Kreisverbandes Göttingen der Piratenpartei. Die Versammlung findet am Freitag, 9. Dezember ab 20 Uhr im Keller der DivaLounge (Kurze Geismarstr.9, 37073 Göttingen statt. Die Akkreditierung beginnt ab 19.30 Uhr.

Tagesordnungspunkt (TOP) 1: Begrüßung

  • Begrüßung der Neumitglieder und Vorstellungsrunde (max. 2 verständliche Sätze pro Person)
  • kurzer Bericht aus der Ratsarbeit

TOP 2: Bestimmen des Versammlungsleiters

TOP 3: Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 4: Ergänzung und Bestätigung der Tagesordnung

TOP 5: Berichte der Vorstandsmitglieder

  • Bericht des 1. Vorsitzenden
  • Bericht des kommissarischen Schatzmeisters

TOP 6: Bericht der Kassenprüfer

TOP 7: Offenes Gespräch zu den Tätigkeitsberichten

TOP 8: Entlastung des Vorstandes

TOP 9: Wahl eines Wahlleiters

TOP 10: Kandidatenvorstellung (1. und 2. Vorsitzender, Schatzmeister, Beisitzer, Kassenprüfer)

TOP 11: Festlegung des Wahlmodus

TOP 12: Personenwahlen

TOP 13: Anträge

TOP 14: Fahrplan der Landespartei für die Landtagswahl am 20.01.2013 (Bericht MKR)

  • auch: Finanzierung des Wahlkampfes

TOP 15: Themen und Planung für bevorstehende Aktivitäten (Infostand am Weihnachtsmarkt etc.)

TOP 16: Verschiedenes (auch: Terminplanung, Stammtisch)

  • Gestaltung der Zusammenarbeit mit den Mandatsträgern
  • Kommunale Mitgliederwerbung
  • Junge Piraten Gründung im Februar
  • Bericht der Räte aus ihrer Arbeit.

 

Anträge sollten bis spätestens 02. Dezember in schriftlicher Form beim Vorstand eingehen.